Altenberge

Für Altenberge im Kreis Steinfurt liegen Kirchenbücher ab 1666 vor. Zu diesem Zeitpunkt gab es dort bereits Familien mit dem Namen Pöppelmann.

  • Hermann Poppelmann, genannt Bohmer war mit Catharina Bohmer verheiratet. Die Kinder trugen den Namen Poppelmann. Kinder: Elisabeth (get. 20. März 1667, Patin: Elisabeth Poppinck), Anna (get. Juni 1668), Heinrich (get. 26. April 1671) und Johannes Wilhelm (get. 25. Februar 1676, alle in St. Johannes/Altenberge).
  • Hermann Pöppelmann, genannt Deiters heiratete am 25. März 1677 Margaretha von Armelor. Die Kinder trugen den Namen Poppelmann: Anna Gertrudis, (get. 12. Februar 1678), Anna Elisabeth (get. 23. Februar 1679), Wilhelm (get. 24. November 1680), Anna Maria, (get. 4. Februar 1682), Johannes (get. 29. März 1683),  Christina (get. 28. Januar 1685), Johannes Hermann (get. 9. Februar 1687), Anna Gertrudis  (get. 30. Mai 1688). Der Beiname Deiters wird nur bei der Trauung erwähnt. Da es zwischen beiden Familien keinerlei Patenschaften gibt, halte ich es nicht ganz für ausgeschlossen, dass der Beiname Deiters ein Fehler ist und dieser Hermann mit dem Gatten von Catharina Bohmer identisch ist. Da keine Sterbebücher für diesen Zeitpunkt vorliegen, kann jedoch nicht festgestellt werden, ob dieser 1676 Witwer wurde.
  • Johann Wilhelm Pöppelmann, vermutlich der 1676 geborene Sohn von Hermann Pöppelmann, heiratete am 13.November 1709 Anna Gertrud Elisabeth Westerhoff. Kinder: Anna Gertrud (get. 5. Januar 1713), Maria Elisabeth, getauft am 19. Mai 1715, Anna Elisabeth, getauft am 21. Dezember 1717, Anna Catharina, getauft am 8. August 1723, Anna Maria Elisabeth, getauft am 23. Juni 1726. Johann Wilhelm starb vermutlich am 13. Juli 1731.
  • Wilhelmus Henricus Poppelman wurde am 10. Oktober 1710 als Sohn von Johann Wilhelm Poppelman und Gerdrud Northof getauft. Seine Paten sind Heinrich Westerhoff und Christina von Armelor. Möglicherweise war er trotz des anders lautenden Nachnamens der Mutter ein Sohn des obigen Johann Wilhelm. 1744 taucht er oder ein anderer Wilhelm als Trauzeuge in Altenberge auf. Vermutlich starb er am 18. Februar 1857.
  • Maria Popppelman war mit Johannes Hoppenbreuer verheiratet. Kinder: Johann Heinrich (geb. 1712, Patin: Anna Gertrudis Pöppelmann) und Maria Catharina Johanne (geb. 1713, Pate: Johann Wilhelm Pöppelmann).
  • Elisabeth Popppelman war mit Michael Johansen verheiratet. Kinder: Maria Elisabeth (geb. 1715, Pate Wilhelm Pöppelmann).
  • Anna Gertrudis Pöppelmann, vermutlich die 1713 geborene Tochter von Johann Wilhelm, heiratete am 20. September 1735 Johannes Dirk Michael Schmitz aus Havixbeck. (Trauzeuge: Johann Heinrich Westerhoff). Kinder: Anna Maria Elisabeth (geb. 12. August 1736, Patin: Anna Gertrud Westerhoff), Jodocus Henrich (geb. 13. Juli 1739, Paten: Jodocus Henrich Lembeck, Anna Elisabeth Westerhoff),  Anna Margaretha (geb. 18. Oktober 1741), Johannes Theodor Heinrich (geb. 23. September 1743), Johannes Godfried (geb. 39. März 1745), Anna Maria Elisabeth (geb. 19. November 1746, Patin: Anna Elisabeth Pöppelmann), Johannes Heinrich Josephus (geb. 27. Januar 1748), Johannes Caspar (geb. 4. Februar 1750) und Johannes Bernd (geb. 4. Februar 1750). Sie starb am 7. März 1780.
  • Anna Elisabeth Pöppelmann heiratete am 4. November 1766 Johann Lucas Uding aus Steinfurt (Trauzeuge: Michael Schmitz).
  • Catharina Elisabeth Pöppelmann heiratete am 7. November 1764 Johannes Constantin Klümper, gen. Sieverdings Kötter (Trauzeuge: Johann Hermann Pöppelmann aus Havixbeck). Kinder: Maria Clara Catharina (geb. 31. April 1765), Johannes Petrus (25. Juni 1769), Johannes Nicolaus (geb. 1770), Johannes Ewerwinus (geb. 20. Februar 1772), Johannes Bernhard (geb. 12 Mai 1774, Patin: Anna Elisabeth Pöppelmann), Johannes Hermann (geb. 6. März 1776, Pate: Johann Hermann Pöppelmann aus Havixbeck), Johannes Melchior (geb.20. Juli 1778, Pate: Johann Melchior Pöppelmann aus Roxel). Nach seinem Tod (6. März 1780) heiratete sie am 5. Mai 1781 Johann Heinrich Moormann (Trauzeuge: Bernhard Heinrich Pöppelmann). Dieser stammte vermutlich aus Billerbeck, da im dortigen Kirchenbuch eine Entlassung für die Trauung in Altenberge verzeichnet ist.
  • Bernhard Heinrich Pöppelmann, Maurer aus Havixbeck, heiratete am 17. Oktober 1788 Christina Gertrud Frechter (Trauzeugen: Johann Petrus Klümper, Johann Melchior Goldschmidt). Er starb am 4. März 1794 im Alter von 34 Jahren. Seine Witwe ging am am 27. Juni 1794 eine zweite Ehe mit Theodor Heinrich Joseph Hölteker aus Billerbeck-Holthausen ein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>