Westhofen

Westhofen, heute einem Stadtteil von Schwerte, hat als ehemaliger königlicher Reichshof eine sehr interessante Geschichte, die den Bewohnern eine recht weitgehende, frühe Selbstverwaltung erlaubte. Auch die Familie Pöppelmann spielte im Rat eine Rolle. Sie war evangelisch.

  • Goord Poppelman, geb. um 1540 in Hörde. Hörde ist heute ein Stadtteil von Dortmund. Allerdings ist nicht ganz klar, ob Goords Geburtsort die Stadt Hörde selber oder nur der gleichnamige Landkreis war, zu dem auch Westhofen gehörte. Auch der Vorname ist nicht sicher. Er könnte auch Cord, Geerd oder so ähnlich gelautet haben.
    • Goord/Cord Poppelman, geb. um 1568 in Hörde
    • Heinrich Poppelman wurde um 1570 in  geboren und starb dort vor 1656.  Verheiratet war er mit Ursula Weimers (geb. um 1575 in Hörde, gestorben am 16. Oktober 1647)
      • Clara (geb. um 1601 in Hörde, gest. 22. Oktober 1684 in Westhofen) heiratete um 1639 Johann Hoffmann (geb. um 1600 in Hörde, gestorben vor 1657 in Westhofen)
      • Heinrich (geb. um 1603 in Hörde), heiratete Margareta Brass
        • Elske Poppelman (1651 – 25. Juli 1730) heiratete Bernhard Schnetzler und hatte 7 Kinder: Jürgen, geb. 1678, Elske, geb. 1681, Enneke (Anna Katharina), geb. 1686, Clara Catharina, geb. 1688, Hermann, geb. 1691, Arnold, geb. 1708, Christina.
        • Anna (Enneke) Poppelmann, vermutlich eine weitere Tochter dieses Heinrich Poppelman heiratete am 15. Juli 1687 Diederich Velthaus. Kinder: Johann Dietrich (geb. November 1687), Diederich (geb. 1691), Hermann (geb. 1692), Rotger Bernhard (geb. 1695), Johann Henrich.
        • Herman Pöppelmann, vermutlich ebenfalls ein Sohn dieses Heinrich Poppelmann, war Ratsherr in Westhofen. Er heiratete am 9. Dezember 1687 Catharina Wever, auch genannt Theile. Am 5. Mai 1689 heiratete dieser oder ein anderer Herman Pöppelmann Anna Catharina Westerhoff.
          • Heinrich (get. 10. Oktober 1688) aus erster Ehe
          • Heinrich (get. am 2. Dezember 1690) aus zweiter Ehe. Vermutlich ist er der Vater von:
            • Maria Elisabeth (get. 5. Juli 1726)
            • Anna Catharina (get. 11. Januar 1728)
            • Hermann Heinrich (get. 26. Mai 1730) Dieser oder ein anderer Hermann Heinrich heiratete am 15. Dezember 1756 Clara Maria Margaretha Post.
              • Anna Catharina Gertraud (get. 12. Juni 1757)
              • Jürgen Friedrich (get. 16. Juli 1758)
              • Elias Diederich (get. 5. März 1760)
          • Anna Catharina (get. 18. November 1691) heiratete am 4. November 1718 M. Schliper
          • Elisabeth (geb. 1692)
          • Margarethe Elisabeth (get.28. Februar 1694) heiratete am 1. März 1720 Heinrich L.
          • Catharina Elisabeth (get. 25. März 1696)
          • Johann Hermann Heinrich (get. 20. April 1698) war möglicherweise Bürgermeister von Westhofen. Er heiratete am 15. Januar 1726 Anna Catharina Goseys. Er könnte der Vater folgender Kinder sein:
            • Anna Catharina (get. 19.Mai 1726)
            • Anna Elisabeth (get. 25. Januar 1728)
            • Johann Heinrich, get.August 1729)
          • Johann Hermann (get. 26. Dezember 1700)
          • Catharina Elisabeth (get. 10. Dezember 1702)
          • Friedrich (geb. 1705)
          • Anna Gertrud (get. 28. Mai 1708 – 1798) heiratete am 23. Mai 1732 den Bauern Johann Diederich Lueg. Ihr Sohn Heinrich Wilhelm Lueg (1743 – 1825, verheiratet mit Anna Catharina Westerhoff), ebenfalls Bauer, schickte seinen Sohn Wilhelm ins Lehrerseminar. Von dort weg engagierte ihn der Industrielle Gottlob Jacobi zunächst als Hauslehrer seiner Kinder, begann ihn dann aber nach und nach in der Verwaltung seines Betriebes zu beschäftigen. Schließlich wurde Wilhelm Lueg Direktor der der bedeutenden Hüttengewerkschaft Jacobi, Haniel & Huyssen, die unter anderem die Zeche Zollverein in Essen gründete.
      • Elske, (geb. um 1605/1614 in Hörde-Westhofen – 13. Januar 1694) heiratete Hermann Heinrich Leve (um 1613 – 17. April 1683), den Schulzen in Syburg. Ihr Sohn Hermann Leve (1655-1727) war Ratsverwandter in Syburg.

 

  • Eine Anna Pöppelmann heiratete am 6. Juli 1732 Johann Jürgen Küpern.
  • Arnold Pöppelmann war mit Gertrud Konemann (oder Köhmann) verheiratet. Kinder: Heinrich (get. 28. November 1681, heiratete wohl am 21. September 1725 Catharina Degner), ein namenloses Kind (geb. 1684), Maria (get. 29. Juni 1687), Adam (get. 1. Mai 1690, heiratete am 24. Oktober 1715 Catharina Sophia zum Struch und wanderte wohl nach Breckerfeld aus), Anna Maria (heiratete am 13. Januar 1714 Johann Diederich Tacke) und Eneke.
  • Diese Eneke Pöppelman ließ am 31. Januar 1710 ihre Tochter Ursula Elisabeth Pöppelmann taufen. Am 20. November 1711 heiratete sie Peter Westerhoff, den Bruder von oben genannter Anna Catherina Westerhoff, die mit Hermann Pöppelmann verheiratet war. Gemeinsame Kinder: Dietrich Hermann (geb. 1712) und Arnold Friedrich Westerhoff (geb. 1715).
  • Peter Hermann Pöppelmann war mit Ilsebein Liesenluhr verheiratet. Ihr Sohn Peter wurde am 24. Oktober 1703 getauft und starb einen Tag darauf.
  • Anna Maria Elisabeth Pöppelmann heiratete am 22. Oktober 1754 Philipp Sauerländer. Kinder: Jürgen Heinrich, geb. 1766.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>