Östliches Münsterland

  • Anton (Tönies) Pöppelman (gest. September 1722) heiratete am 26. Mai 1681 in Völlinghausen (katholisch) Anna Maria Temmer. Kinder: Anna Elisabeth Pöppelmann getauft am 9. Februar 1682, Johann, getauft am 1. Dezember 1683, Heinrich Georg, getauft am 22. August 1688, Johannes Heinrich, getauft am 30. Januar 1695.
  • Margaretha Pöppelmann heiratete am 16. November 1689 in Mellrich (katholisch) Hermann Rissen.
  • Anna Ursula Pöpppelman heiratete am 6. November 1701 in Völlinghausen (katholisch) Tönies Becker.
  • Ein Pöpppelman heiratet am 29. November 1705 in Lippstadt Anna Antonetta Pothoven.
  • Elisabeth Pöppelmans starb am 13. Februar 1707 in Völlinghausen.
  • Anna Pöpppelman heiratete am 6. März 1707 in Völlinghausen (katholisch) Hermann Schryck.
  • Johann Hermann Pöppelmann starb am 15. April 1711 in Völlinghausen.
  • Johann Heinrich Bernhard Poppelman wurde am 6. Februar 1708 in Lippstadt geboren, Hermann Ludwig Poppelmann am 31. August 1711, Daniel Friederich Widekind Poppelmann am 4. August 1714, Johann Heinrich Wilhelm Poppelman wurde am 30. Dezember 1716 evangelisch getauft.
  • Eventuell der obige 1695 geborene Johann Heinrich Poppelman heiratete am 13. April 1717 in Völlinghausen (katholisch) Anna Catharina Pilck. Kinder: Johannes Heinrich (get. 14. März 1720) und Johannes Caspar (get. 26. Mai 1723).
  • Heinrich Poppelman heiratete am 8. Juli 1718 in Albersloh (katholisch) Maria Heggemann.
  • Vermutlich obiger, 1711 geborener Hermann Ludwig Pöppelmann heiratete am 15. August 1738 in Lippstadt (evangelisch) Johanna Sophia Wilhelmina Butte.
  • Anna Maria Pöppelmann wurde 1740 in Wadersloh geboren und heiratete Heinrich Rötger Mense.
  • Anna Maria Pöppelmann (13. November 1740 – 24. Dezember 1806) heiratete 1763 Johannes Henricus Pohlmann.
  • Ernst Heinrich Poppelman heiratete am 12. Oktober 1784 in Wiedenbrück (katholisch) Anna Catharina Berckenbüscher
  • Im Kommunikantenverzeichnis von St. Jakobus in Ennigerloh sind 1803 der 30 Jahre alten Kötter Joan Henrich Popelman gen. Himmelskötter und seine 10 Jahre ältere Ehefrau Anna Elisabeth Himmelskötter aufgeführt. Die 20 Jahre alte Tochter Maria Anna Himmelskötter muss aus einer früheren Ehe der Frau stammen. Gemeinsame Kinder: Johannes Theodorus (14. Juli 1796 – 1. Oktober 1873 in Ennigerloh, Taufpate: Johannes Theodorus Pöppelmann), Anna Maria (geb. 17. Februar 1801), Anna Catharina Elisabeth Himmelskötter ( geb. 25. Juli 1804, heiratete 1834 in Everswinkel den Witwer Wilhelm Hoener), Joan Hermann (18. September 1807 – 17. Dezember 1856). Joan Henrich starb am 9. März 1821 an Brustfieber, seine Witwe neun Tage später am Nervenfieber. Alter, räumliche Nähe und die Patenschaft für den ältesten Sohn lassen vermuten, dass er ein Bruder des unten genannten Johann Theodor Pöppelmann aus Ostenfelde gewesen sein könnte.
  • Johann Christoph Pöppelmann, gen. Kortems (1801 – 26. August 1836) war der Sohn von Bernard Henrich Pöppelmann und Gertrudis Kortems. Er heiratet am 18. Oktober 1835 in Oelde Maria Christina Zurkuhlen und arbeitete als Schneider. Kinder: Carl Theodor Anton Pöppelmann (geb. 24. Dezember 1835 – 27. März 1836).
  • Maria Catharina Pöppelmann, die Tochter von Heinrich Pöppelmann, wurde 1802 geboren und heiratete am 16.Januar 1836 in Oelde Franz Lohmeier (Kinder: Carl Anton, Christina, Benedict). Nach seinem Tod heiratete sie im Alter von 51 Jahren am 12. April 1853 in Oelde den 36-jährigen Peter Anton Ostkamp, gen. Stock (oder Stork).
  • Johann Theodor Pöppelmann (24. April 1771 – 10. Februar 1829) war der Sohn von Joseph Pöppelmann und Maria Osthues und Kötter in Ostenfelde. Er heiratete Anna Maria Elisabeth Tiggemann (1765 – 1831). Kinder: Anna Catharina Gertrud Pöppelmann (geb. um 1800, heiratete am 4. Oktober 1825 in Freckenhorst den 26jährigen Taglöhner Johannes Christoph Utmann, Trauzeugen: Heinrich Uthmann, Joseph PöppelmannKinder: Maria Elisabeth, geb. 1826), Maria Gertrud Pöppelmann (24. Juli 1804 – 2. Februar 1876, heiratete 1828 Johannes Hermann Kleine Westhoff, verwitwet Niehoff, 1783-1851. Kinder Christine Niehoff, geb. 1831, Theresia-Elisabeth Westhoff-Niehoff, geb. 1842, Anna Catharina Westhoff, 1849 – 1894, verh. Horstmann).
  • Heinrich Pöppelmann wurde am 20. März 1826 als Sohn von Bernhard Pöppelmann und Anna Maria Uekmann in Rheda-Wiedenbrück geboren und katholisch getauft.
  • Margaretha Pöppelmann wurde am 1. November 1828 als Tochter von Maria Catharina Poeppelmann in Rheda geboren.
  • Maria Anna Pöppelmann (geb. um 1803) heiratete am 8. Oktober 1833 in Beelen/Westfalen (katholisch) den 52jährigen Witwer Christoph Rothofe. Ihre Eltern sind zu diesem Zeitpunkt schon gestorben. Kinder: Bernhard (1834-1866).
  • Maria Catharina Pöppelmann (31) aus Lette/Oelde heiratete am 1. Mai 1838 Joan Bernard Wegmann (27), den Sohn des Holzschuhmachers Henrich Wegmann aus Enniger. Bereits vor der Hochzeit bekam sie am 20. Oktober 1837 einen Sohn namens Henrich Anton. Weitere Kinder. Johann Henrich (geb. 1840), Bernard Theodor (1842-1843), Hermann (geb. 1844),
  • Marianne Pöppelmann aus Lette bekam 27. April 1844 in Enniger einen unehelichen Sohn namens Mauritius, der bereits am 2. Mai starb. Vater war der Kötter Hermann Brüggers aus Hoetmar.
  • Am 4. Mai 1852 heiratete die 49jährige Maria Anna Pöppelmann, Tochter des bereits verstorbenen Bernhard Henrich Pöppelmann aus Westkirchen in Beelen den 66jährigen Witwer Gerhard Vechtelpeter. Vom Alter her könnte sie mit der obigen Maria Anna identisch sein, doch laut Kirchenbuch handelt es sich nicht um eine Witwe.
  • Gerhard Heinrich Pöppelmann heiratete am 13. Mai 1845 in Rheda-Wiedenbrück (katholisch) Elisabeth Horstmann. Ihre Tochter Elisabeth Pöppelmann wurde am 6. August 1857 in Wiedenbrück geboren, zwei Tage später katholisch getauft und starb am 26. Januar 1861.
  • Elisabeth Pöppelmann heiratet am 10. Oktober 1847 in Oelde Heinrich Höpker
  • Maria Catharina Pöppelmann (1817- 15. Mai 1900) war mit (Johann) Bernhard Mentrup verheiratet. Ihre Kinder wurden in Herzfeld getauft: Anna Elisabeth (geb. 15. Dezember 1848, sie heiratete später eventuell Caspar Hermann Röer) , Anna Catharina (geb. 22. November 1850, Patin: Anna Catharina Pöppelmann), Anna Maria Theresia (geb. 15. April 1854) und Anna Margaretha (geb. 30. Januar 1859).
  • Francisca Pöppelmann war mit Johan Schäfer verheiratet. Kinder: Maria Elisabeth, geb. 1848, Johannes Friedrich, geb. 1852 in Belecke.
  • Anna Catharina Pöppelmann war in Oelde mit Bernhard Heinrich Ostkamp verheiratet. Kinder: Bernhard (geb. und gest. 1844), Johann Everhard (geb. 1845), Anna Maria Elisabeth (geb. 1848), Anna Maria (geb. 1850), Maria Catharina (geb. und gest. 1852), Theodor (geb. 1854), Bernhard (geb. 1858).
  • Anna Pöppelmann heiratete am 20. Mai 1851 in Telgte (katholisch) Everhard Koeper
  • Eberhard Pöppelmann aus Rheda-Wiedenbrück war mit Elisabeth Gertrud Suermann (katholisch) verheiratet. Ihr Sohn Hermann kam am 29. April 1850 zur Welt und starb am 13. Februar 1852, Heinrich wurde am 3. März geboren.
  • Bernhard Pöppelmann, (16. Dezember 1829 – 13. Juni 1881/Auszehrung)Tagelöhner aus Ostenfelde, heiratete am 27. Juli 1858 in Herzfeld (katholisch) Catharina Elisabeth Buschkötter, (1828-1912)Tochter des Taglöhners Gerhard Buschkötter aus Heckentrup, und wurde Kötter in Herzfeld-Heckentrup. Bernhards Vater war zum Zeitpunkt der Hochzeit bereits verstorben. Kinder: Maria Elisabeth, (28. April 1859 – 10. März 1860, Paten: Bernhard Ostkamp, Anna Maria Buschkötter.), Anton (25.12.1860 – 3.11.1884, Paten: Maria Catharina Pöppelmann, Anton Buschkötter), Sophia Elisabeth (14. November 1863 – 10. Februar 1911/Lungenentzündung, Paten: Theodor Pöppelmann, Sophie Elisabeth Wintergalen gt. Hegemann, heiratete 1885 den Kötter Joseph Quante in Heckentrup, vier Kinder, darunter Bernard, geb. 1886, Paten Catharina Elisabeth Pöppelmann, Bernard Nienkemper), Bernhard Heinrich (13.Oktober 1866 – 9. Mai 1870, Paten: Bernhard Lückemeier, Therese Magh), Anna Catharina (6. Februar – 6. August 1871, Paten: Anna Catharina Ostkemper, Franz Sandknop), Franz Wilhelm (3.März 1873 – 15. März 1875, Paten: Franz Wilhelm Gröne, Catharina Gerling)
  • Eleonore Pöppelmann war mit Werner Niggemeier verheiratet verheiratet. Ihr Sohn Karl Caspar kam am 31. August 1876 in Niederntudorf zur Welt.
  • Gegen den Bäcker und Wirt Franz Pöppelmann genannt Ritze aus Mellrich wurde 1866 Klage wegen einer Hypothekenschuld erhoben.
  • In Ostenfelde lebten 1934 der Kötter Heinrich Pöppelmann (Köntrup 22), der Kötter Hermann Pöppelmann (Vintrup 16) und der Kaufmann Tonius Pöppelmann mit der Witwe Toni Pöppelmann (Dorf 13).
  • Anton Pöppelmann (1901 – 53), vermutlich der obige Kaufmann, war verheiratet mit Anna Schüttkemper aus Ostenfelde. Kinder: Alfred, Klara (verheiratet mit Bernhard Witte), Ursula (verheiratet mit Rallis Kopsidis) und Hildegard (verheiratet mit Franz-Josef Klüsener).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>