Maria Antonia Schwarz

(geb. 10. Mai 1831 in Altheim) war die Frau von Eduard Zettler. Ihre Eltern waren der Zimmermeister Franz Anton Schwarz (geb. 14. Juni 1789 in Altheim) und Josefa Haid, die am 11. Juni 1816 in Altheim heirateten.

Anton Schwarz war der Sohn des Zimmermanns Stephan Schwarz (geb. 18. Dezember 1748 in Binzwangen) und der Maria Anna Schneider (25. Januar 1761 in Altheim – 29. Juli 1817, Tochter von Adrian Schneider und Franziska Buck), die 1788 in Altheim heirateten. Seine Geschwister waren: Franziska (geb. 1793, verh. mit Nikolaus Fensterle), Valentin (geb. 1794), Adrian (geb. 1797), Elisabeth (geb. 1798, verh. mit Andreas Dengele).